Schlagwort-Archiv: Umfrage

Warum wir mehr good news brauchen

20170513_132324

Good News Rubrik aus der „Neon“

Lange haben Redakteure und Reporter ihre Themen nach dem Motto „Only bad news are good news“ oder „If it bleeds, it leadsausgewählt. Blut, Tränen und Schmerz gewannen in Themenkonferenzen, vor allem – aber nicht nur – im Boulevardjournalismus. Positive Nachrichten wurden als soft news abgetan und als erstes weggekürzt.

Die LeserInnen scheinen genug davon zu haben, dass die JournalistInnen ihnen das Leid der Welt zumuten und sie dann damit alleine lassen. Schon 2015 ergab eine Forsa-Umfrage, dass die Hälfte der Befragten die deutschen Fernsehnachrichten als zu negativ empfinden. Sie machen Angst und schlechte Laune. Denn: Wer immer nur Schreckliches sieht und liest, glaubt irgendwann, alles ist schlimm. 80 Prozent wünschten sich schon vor zwei Jahren, dass nicht nur Probleme, sondern auch Lösungsansätze gezeigt werden. Doch nur langsam scheint das in den Redaktionen anzukommen.

Weiterlesen

Hat's dir gefallen?
IMG_5120

Make a wish!

Die Mehrheit der Israelis will Frieden mit den Palästinensern schließen. Zwei Drittel wünschen sich ein Ende des Nahost-Konflikts, vorrausgesetzt die Sicherheit Israels wird garantiert. 67 Prozent sprechen sich für eine Zwei-Staaten-Lösung aus, die auf den Grenzen von 1967 basiert. Das war erst kürzlich wieder in einer israelischen Zeitung zu lesen.

Weiterlesen

Hat's dir gefallen?